Besuche uns auf

Vermessungstechniker/in w/m/d

Tätigkeit im Überblick

Als Vermessungstechniker/in sind Sie für die Erfassung und Auswertung von Vermessungsdaten im gesamten Kreisgebiet zuständig. Der überwiegende Teil Ihrer Tätigkeit wir im Innendienst sein. Dort werten sie die Ergebnisse aus, führen Berechnungen durch und übertragen die gewonnenen Daten in digitale Pläne und Karten, z.B. die Amtliche Liegenschaftskarte. So entstehen umfangreiche Daten, die für Grundstückseigentümer, Architekten, Straßenplane und vielen weiteren Nutzern von Interesse sind. Im Außendienst führen Sie Vermessungen von Grundstücken und Gebäuden oder technische Vermessungen durch und visualisieren die Geodaten mithilfe modernster Technik.

Die dreijährige Ausbildung findet im Kreishaus Arnsberg und / oder Kreishaus Brilon statt, wo auch der spätere Einsatz geplant ist.

Die theoretische Ausbildung erfolgt am Fritz-Henßler- Berufskolleg in Dortmund, die praktische Ausbildung in den Bereichen Liegenschaftskataster und Geoservice an den Dienstorten Arnsberg und / oder Brilon. Ein Ausbildungsabschnitt bei einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur oder einer sonstigen Vermessungsstelle wird angestrebt.

Zugangsvoraussetzungen

Fachoberschulreife
Führungszeugnis ohne Eintragungen

Wir bieten an

https://www.hochsauerlandkreis.de/karriere/schueler/einsteiger/ausbildung/vermessungstechniker/in

Hilfreiche Fähigkeiten und Interessen

Interesse an Mathematik
EDV-Kenntnisse, Interesse an modernen Informationstechniken und multimedialen Technologien
logisches Denken und Sinn für technische Zusammenhänge
Flexibilität
Interesse an grafischer Gestaltung, Karten und Pläneen
räumliches Vorstellungsvermögen
Genauigkeit, Sorgfalt
sicherer Umgang mit modernen Informationstechniken
Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
Initiative und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
interkulturelle Kompetenz

Kreishaus Arnsberg
Herr Diethard Nolte
Eichholzsstraße 8
59821 Arnsberg 0291/94-1520
E-Mail senden

Zum Firmenprofil