Besuche uns auf

Zerspanungsmechaniker Drehmaschinensysteme (m/w/d) 2022

Tätigkeit im Überblick

Als Zerspanungsmechaniker mit der Fachrichtung Drehmaschinensysteme (m/w/d) fertigst Du Bauteile z.B. für Maschinen, Motoren oder Bremssysteme. Hierfür arbeitest Du in der Regel mit CNC-Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen.
Du gibst die Fertigungsparameter in die Maschinen ein oder rufst Programme aus dem Maschinenspeicher ab und modifizierst sie ggf. Dann wählst Du die Werkzeuge aus, spannst Metallrohlinge ein, richtest sie aus und fährst die Maschinen an.
Du überwachst die Bearbeitungsprozesse, entnimmst die fertigen Werkstücke, prüfst, ob Maße und Oberflächenqualität den Vorgaben entsprechen.
Bei Störungen suchst Du nach festgelegten Prüfverfahren nach dem Grund und beseitigst das Problem.

Das Tätigkeitsgebiet ist vielseitig und erstreckt sich über ein breites Spektrum.

Abschluss

Zerspanungsmechaniker Drehmaschinensysteme (m/w/d)

Weiterbildungsmöglichkeiten

Techniker
Meister
Studium

Zugangsvoraussetzungen

Guter Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder Fachoberschulreife

Hilfreiche Fähigkeiten und Interessen

Interesse an technischen Zusammenhängen
Räumliches Vorstellungsvermögen
Gute Noten in Mathematik
Interesse an der Verbindung von handwerklicher und maschineller Arbeit
Genauigkeit und Sorgfalt

M. Busch GmbH & Co. KG
Ruhrstr.
59909 Bestwig

02904/988-146
E-Mail senden
www.mbusch.de

Zum Firmenprofil