Besuche uns auf

Ausbildung Industriekaufmann /-frau

Tätigkeit im Überblick

Während der Ausbildung durchlaufen Industriekaufleute verschiedene Abteilungen eines Unternehmens, um einen Einblick in die Unternehmensstrukturen und Arbeitsabläufe zu bekommen. Bei SKS sind dies die Abteilungen Einkauf, Vertrieb, Lohnbuchhaltung, Finanzbuchhaltung und Arbeitsvorbereitung.

Nach der Ausbildung arbeiten die Industriekaufleute in einer bestimmten Abteilung. Im Einkauf vergleichen sie u.a. Angebote, verhandeln mit Lieferanten und wickeln die Bestellungen ab. Im Vertrieb steht der Kundenkontakt im Mittelpunkt. Angefangen von der Auftragsanbahnung, über das Führen von Verkaufsverhandlungen bis hin zur Lieferung der Ware. Personalwirtschaftliche Aufgaben und das Erstellen von Lohnabrechnungen gehören in der Lohnbuchhaltung zu ihren Aufgaben. In der Finanzbuchhaltung buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Bereich der Arbeitsvorbereitung unterstützen sie die Planung, die Steuerung und die Überwachung des Produktionsprozesses.

Zugangsvoraussetzungen

Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Hilfreiche Fähigkeiten und Interessen

Interesse an: Mathematik, Deutsch, Englisch und Wirtschaft

SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH
Christoph Hillebrand
Zur Hubertushalle 4
59846 Sundern 02933/831155
E-Mail senden
www.sks-germany.com

Zum Firmenprofil